Singles

Schankeshaus (2011)

Str1:

C                                     G

In meinem kleinen Heimatdorf, da ist Nachts nicht viel los,

F                                                      C                                    G

Da sind dann alle Lichter aus, außer in einem kleinen Hof,

C                                                   G

Es ist ein Haus vielleicht nicht groß und auch nicht reich gebaut,

F                                                                   C                             G

Doch ist es warm und gemütlich drin, ein Ort so wohl vertraut

 

Ref:

C                                                            G

Dies ist unser Schankeshaus, hier gehn wir nicht mehr raus

      Am                                                   F                                     G

Und warum sollten wir das auch? Was wolln wir denn Zuhaus?

C                                  G

Hier ist doch alles, ja hier ist unsre Welt

Am                                                               F                             G

Hier ist all das was man so braucht, hier ist was uns gefällt

 

Str2:

Das Bier ist hier noch frisch gezapft, die Weiber jung und geil

Die Speisen reichlich, lieb gemacht, die Welt ist hier noch heil

Musik erfüllt das ganze Haus, hier wird noch laut gespielt

Ein Tanz auf dem Tisch, der hält uns frisch, solang man sich auf den Beinen hielt

 

Ref: ...

 

Was macht einen Keiler denn aus? (2012)

Kapo am 1ten Bund

Str1:

            C                                G

Einst kam ein Mann zum Teisbach daher,

                                       C

Der fragte mich, was dass hier wohl wär?

                                              F

Da meint ich zu ihm, wonach sieht es denn aus?

       C                G                 C       G C

Hier sind die Keiler Zuhaus!

 

Da meint dieser Mann er hätt von uns gehört

Und fragt nach der Kampfkunst, die man hier doch lehrt

Wie wäre es denn, bildet man mich hier aus?

Was macht einen Keiler denn aus?

 

Ref:

Wenn du unbarmherzig die Schädel einhaust,

Du fässerweise das Bier leer saufst,

Wenn du dir so richtig das Rüstzeug einsaust,

Dann wird noch ein Keiler daraus

 

Str2:

Und der Hauptmann er lachte und freute sich gar,

Wie wohlerzogen der Neuzugang war,

Nun liegt er im Dreck und redet nicht mehr so fein,

Er grunzt und sieht aus wie ein Schwein

 

Ein Keiler ist er und das wird er auch bleiben

Den Keiler schaffst du ihm nicht auszutreiben

Jetzt stinkt er gar furchtbar und schaut aus wie ne Sau

Und übt sich an Wein und an Frau

 

Ref: ...